Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Wir beraten Sie gerne.

 09231 9626-0

Infos für Sie kostenfrei!

Osterfest beim Seniorentreffen mit dem Club Miteinander

Am 21.03.2018 fand das alljährliche Osterfest unserer "Club Miteinander" statt. Weiterlesen

60 Jahre im Dienst der Bereitschaft

Treue Mitglieder zeichnet das Bayerische Rote Kreuz in Marktredwitz aus. Die Aktiven sind viele Tausend Stunden in verschiedenen Bereichen im Einsatz. Weiterlesen

Bayern hat es erwischt – die Grippewelle rollt konsequent durch den Freistaat.

Die Auswirkungen auf das Blutspendeaufkommen sind beim BSD aktuell spürbar: Es bleiben mehr Spenderliegen leer als gewöhnlich. Weiterlesen

Blutspende-Nachschub gefragt | Blutspendetermine im März

Feiertage, Faschingszeit, Wetterumschwünge – und vielerorts kursiert die Grippe. Diese Begleitumstände haben das Blutspende-aufkommen in den ersten beiden Monaten im neuen Jahr geprägt. Weiterlesen

Der neue Erste Hilfe-Kurs „Lebensretter 112“

11.2. ist der Tag des Notrufs. 112 ist die Nummer des Notrufs. 112 Minuten dauert es, um lebensrettende Erste Hilfe Maßnahmen zu erlernen. Weiterlesen

Blutspendedienst ab sofort mit dem Deutschen Alpenverein unterwegs

Im Fokus der Zusammenarbeit steht die Bedeutung der Blutspende Weiterlesen

Zahlen - Daten - Fakten 2017

Retten, pflegen, ausbilden, beraten, betreuen, versorgen … Weiterlesen

Dienst beim BRK ist ein Geschenk an die Gesellschaft

Der Kreisverband ehrt 78 ehrenamtliche Mitarbeiter. Einigen von ihnen leisten schon 60 Jahre Dienst für die Allgemeinheit. Weiterlesen

Erst auf die Spenderliege, dann zum Fasching

Mit einer guten Tat im Februar das Blutspendenaufkommen ankurbeln Weiterlesen

BRK sucht Blutspender

In den kommenden Wochen gibt es viele Gelegenheiten, anderen zu helfen. Wer mitmacht, rettet vielleicht ein Leben. Weiterlesen

Seite 1 von 11.