rotkreuzkurs-eh-sport-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e.V.
Rotkreuzkurs EH für Menschen mit BeeinträchtigungenRot-Kreuz-Kurs Erste Hilfe für Menschen mit Beeinträchtigungen

Rotkreuzkurs EH für Menschen mit Beeinträchtigungen

Ansprechpartner

Daniel Hahn

Tel: 09231 9626-10
hahn@kvwunsiedel.brk.de

Industrieallee 2
95615 Marktredwitz

Der Rotkreuzkurs EH für Menschen mit Beeinträchigungen wendet sich besonders an Menschen mit Beeinträchtigungen, um in Nofallsituationen in ihrem Umfeld entsprechend handeln zu können.

 

 

Themen und Anwendungen

Foto: A. Zelck/DRK

In einem sehr praxisorientierten Lehrgespräch soll der Unterrichtsinhalt der Zielgruppe mit vielen Praxisbeispielen aus deren Lebenswelt vermittelt werden. Praktisch üben die Teilnehmer/-innen u. a. die Maßnahmen beim Auffinden einer verletzten Person, den Druckverband, sowie Sofortmaßnahmen bei Haushaltsunfällen - selbst die stabile Seitenlage ist für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen kein Problem. Und: "Was Sie nicht selbst tun können, erklären Sie einem Nichtbehinderten und lassen ihn es ausführen.

Egal ob ein Mensch körperlich beeinträchtigt ist, helfen kann jeder:
"Lassen Sie sich nicht von nichtbehinderten Menschen von Ihrem Tun abhalten!"

Kursinhalte

  • Erste Hilfe-Maßnahme bei: Verletzungen, Knochenbrüche, Verbrennungen, Vergiftungen, Schock
  • Bewusstlosigkeit
  • Schlaganfall
  • Diabetes
  • Kreislauferkrankungen
  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Notruf
  • Viele praktische Übungen

Kurse & Termine

Diesen Lehrgang bieten wir bei einer Gruppenstärke von 10 Personen an. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte zwecks Terminvereinbarung.

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Das BRK nimmt derzeit nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.